Siershahn Helau – Jugendfeuerwehr beim Karnevalsumzug mit dabei

Mit großer Begeisterung hat die Jugendfeuerwehr dieses Jahr wieder als Fußgruppe beim kleinen aber feinen Karnevalsumzug in Siershahn teilgenommen. Bei gutem Wetter zog sich der Umzug am Karnevalsfreitag ab 16.33 Uhr vom Bürgerhaus zur Overberghalle, wo der Abschluss bei buntem Treiben stattfand. Mit schallendem Helau und reichhaltigem Kamelle-Regen zogen die "Flammen" mit dem Leiterwagen-Motivwagen durch die Straßen. Der von KV Alte Herrn Siershahn und DRK OV Siershahn perfekt organisierte Umzug machte den Jugendfeuerwehr-Flammen viel Spaß. Ein Dank, dass wir dabei sein durften! Foto: ...
Mehr

Resumée gezogen: Auch in 2019 viel ehrenamtliche Arbeit geleistet

Den Einsatz- und Tätigkeitsbericht über das abgelaufene Jahr 2019 präsentierte Wehrführer Arno Goldhausen im Zuge der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Siershahn Ende Januar. In seiner Übersicht über die vergangenen Alarmierungen konnte er auf eine Zahl der abgeleisteten Einsätze verweisen, die mit insgesamt 66 Alarmierungen im langjährigen Mittel liegt. Die Einsätze teilen sich auf in 46 Brandeinsätze und 20 technische Hilfeleistungen. Ausgerückt sind die Kameraden dabei nicht nur im Ortsgebiet von Siershahn und der Verbandsgemeinde Wirges, sondern auch zur überörtlichen Unterstützung wie...
Mehr

Brandschutzerziehung in den vierten Klassen der Grundschule Siershahn

Einen Aktionstag Feuerwehr führten fünf aktive Kameraden des Löschzugs in den vierten Klassen der Overberg-Grundschule in Siershahn durch. Im Sachkundeunterricht wurde dort das Thema Feuerwehr und Brandschutzerziehung laut Lehrplan bereits unterrichtet. Unterstützend sollte dieser Aktionstag den Kinder die Feuerwehr abseits vom üblichen Schulalltag näherbringen. In kurzen Theoriestunden wurden zunächst die Themen "Notruf", "Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr" und "Atemschutz und Verhalten beim Brandfall" behandelt. Simuliert wurden u.a. Anrufe bei der Notrufzentrale und die Voraussetz...
Mehr

Übungsintensive Woche für die Einheit Siershahn

Am Dienstag, den 22. Oktober nahm die Feuerwehr Siershahn an einer groß angelegten Übung zum Thema technische Hilfeleistung in Mogendorf teil. Angenommen wurde ein Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A3 im Bereich Mogendorf in Fahrtrichtung Frankfurt. In das angenommene Szenario waren mehrere PKW und drei LKW mit jeweils mehreren verletzten Personen verwickelt. Als Übungsobjekt diente die neu angelegte Stichstraße unweit des Autohofs Mogendorf.Neben der Feuerwehr Siershahn waren die Feuerwehren aus Mogendorf und Dernbach, sowie die Ortsvereine des DRK Siershahn und Wirges und die Führungsst...
Mehr