Resumée gezogen: Auch in 2019 viel ehrenamtliche Arbeit geleistet

Den Einsatz- und Tätigkeitsbericht über das abgelaufene Jahr 2019 präsentierte Wehrführer Arno Goldhausen im Zuge der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Siershahn Ende Januar. In seiner Übersicht über die vergangenen Alarmierungen konnte er auf eine Zahl der abgeleisteten Einsätze verweisen, die mit insgesamt 66 Alarmierungen im langjährigen Mittel liegt. Die Einsätze teilen sich auf in 46 Brandeinsätze und 20 technische Hilfeleistungen. Ausgerückt sind die Kameraden dabei nicht nur im Ortsgebiet von Siershahn und der Verbandsgemeinde Wirges, sondern auch zur überörtlichen Unterstützung wie...
Mehr

Ernennungen und Ehrungen

Zum Feuerwehr-Ehrentag der Verbandsgemeinde Wirges konnte Verbandsbürgermeister Michael Ortseifen neben zahlreichen Feuerwehrfrauen und -männern aus der VG Wirges auch einige besondere Gäste begrüßen, u.a. Landrat Achim Schwickert, den stellvertretenden Kreisfeuerwehrinspekteur Hartmut Karwe, Wehrleiter Thomas Schenk-Huberty und den Beigeordneten der Gemeinde Siershahn, Heinz-Dieter Pfehr. Sie alle konnten miterleben, wie wieder mehrere Kameraden des Löschzugs Siershahn befördert und ausgezeichnet wurden. Nach Absolvierung der erforderlichen Lehrgänge und Gewinnung umfangreicher Praxiserf...
Mehr

Brandschutzerziehung in den vierten Klassen der Grundschule Siershahn

Einen Aktionstag Feuerwehr führten fünf aktive Kameraden des Löschzugs in den vierten Klassen der Overberg-Grundschule in Siershahn durch. Im Sachkundeunterricht wurde dort das Thema Feuerwehr und Brandschutzerziehung laut Lehrplan bereits unterrichtet. Unterstützend sollte dieser Aktionstag den Kinder die Feuerwehr abseits vom üblichen Schulalltag näherbringen. In kurzen Theoriestunden wurden zunächst die Themen "Notruf", "Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr" und "Atemschutz und Verhalten beim Brandfall" behandelt. Simuliert wurden u.a. Anrufe bei der Notrufzentrale und die Voraussetz...
Mehr