Ereignisreiche Wochen für die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr

Viele Aktionen, Spiel, Spaß, Sport und nicht zuletzt Feuerwehrtechnik stand in den letzten Wochen für die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr auf dem Programm. Anfang September trafen sich die Jugendlichen zu einer außerplanmäßigen Gruppenstunde. Auf dem Programm stand das Üben eines Löscheinsatzes. Welcher Trupp nimmt welche Aufgaben war, wer bedient den Verteiler, wer setzt das Standrohr? Alle diese Fragen wurden theoretisch im Vorfeld beantwortet und im Praktischen umgesetzt. Nach gut einer Stunde fand die Gruppenstunde jedoch ein abruptes Ende: Es ging ein Einsatzalarm für aktiven F...
Mehr

24 Stunden Feuerwehraction – “Berufsfeuerwehrtag” der Jugendfeuerwehr Siershahn

Für 13 Jugendliche der Jugendfeuerwehr Siershahn stand am vergangenen Wochenende nach einigen Jahren Pause endlich wieder ein "Berufsfeuerwehrtag" auf dem Plan. Das hieß für die Mädchen und Jungs: Um 16:00 Uhr Antreten zum Dienstbeginn und 24 Stunden im bzw. am Gerätehaus den Tagesablauf einer Berufsfeuerwehr nacherleben. Gestartet wurde der Dienst mit der Übernahme der Aufgaben. Jeder Jugendliche konnte sich mit den Zuständigkeiten der Trupps sowie der Beladung der Fahrzeuge vertraut machen. Ebenso wurden in das Ausbildungsgeschehen Fragen und Aufgaben zur Erlangung der Jugendflamme Stufe...
Mehr

Außergewöhnliche Auszeichnungen sowie Ehrungen und Beförderungen

Beim diesjährigen Feuerwehr-Ehrentag der Verbandsgemeinde Wirges gab es ein Überraschungs-Highlight für den Löschzug Siershahn: Zwei Kameraden erhielten als Anerkennung für ihre besonderen Verdienste und ihr weit überdurchschnittliches Engagement einzigartige Auszeichnungen. Wehrführer Arno Goldhausen wurde die silberne Ehrennadel des Landes-Feuerwehrverbands Rheinland-Pfalz verliehen. Mit dem silbernen Ehrenkreuz des Deutschen Feuerwehrverbands - einem sehr seltenen Feuerwehr-Orden - wurde Dieter Herkenroth ausgezeichnet. Natürlich wurden an dem Abend aber auch wieder Kameraden mit F...
Mehr