Vorstand und stellvertretender Wehrführer wiedergewählt

Gleich zweimal konnten die Mitglieder Feuerwehr Siershahn vor Kurzem ihre Stimme abgeben. Zum einen musste nach Ablauf der 10-jährigen Amtszeit der stellvertretende Wehrführer des Löschzugs neu gewählt werden. Zum anderen fand turnusgemäß die Wahl des Vereinsvorstands statt. In beiden Fällen brachten die Mitglieder ihr großes Vertrauen zum Ausdruck und wählten die bisherigen Amtsinhaber einstimmig wieder. Mario Döpfer nimmt somit weiterhin die verantwortungsvolle Aufgabe des stellvertretenden Wehrführers wahr. Die Leitung des Fördervereins liegt unverändert beim geschäftsführenden Vorsta...
Mehr

„Partner der Feuerwehr“ unterstützt Jugendarbeit von Feuerwehr und DRK

Die Jugendfeuerwehr Siershahn und das Jugendrotkreuz Siershahn können sich über eine finanzielle Unterstützung von jeweils 500 Euro freuen. Mit dieser Spende fördert das bereits seit Längerem als „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnete und in Siershahn ansässige Unternehmen „Jonas Schaltanlagenbau“ die Nachwuchsarbeit der beiden lokalen Hilfsorganisationen. Die Verantwortlichen bei DRK und Feuerwehr sind stolz, dass ihre ehrenamtliche Arbeit mit dieser Finanzspritze eine ganz besondere Anerkennung erfährt. Mit dem Geld wollen sie jeweils wichtige Anschaffungen tätigen, mit denen die Jugen...
Mehr

Mayday, mayday, mayday …

Anfang Februar 2019 hatten drei Kameraden der Feuerwehr Siershahn die Gelegenheit, zusammen mit Kollegen der Feuerwehren Dernbach und Mogendorf an einer Ausbildungsveranstaltung für "Atemschutznotfall-trainierte Staffeln" (AntS) teilzunehmen. Hierbei wurde in der feststoffbefeuerten Brandübungsanlage des Trainings- und Kompetenzzentrums (TKZ) Rheinland-Pfalz in Miehlen unter realistischen Bedingungen das seit 2016 in der Verbandsgemeinde Wirges bestehende Atemschutznotfallkonzept getestet und weitere Praxiserfahrungen gesammelt. Am Freitag stand zunächst der Austausch rund um das auf Verband...
Mehr