Feuerwehr Siershahn startet Werbeaktion zur Mitgliedergewinnung

Veränderungen in der Gesellschaft, im Berufs- und Privatleben machen auch vor der Freiwilligen Feuerwehr Siershahn nicht halt. Wir haben daher eine spezielle Werbeaktion gestartet, um als Stützpunktfeuerwehr in der VG Wirges auch in der Zukunft über eine ausreichende Zahl an Feuerwehrfrauen und -männern verfügen zu können. Eine eigens für die Aktion gestaltete Feuerwehr-Schaufensterpuppe wird im Oktober in leerstehenden Geschäftsräumen am Konrad-Adenauer-Platz ausgestellt. Zusammen mit verschiedenen Ausrüstungsgegenständen gibt sie einen kleinen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr und soll ...
Mehr

Verbandsgemeinde und Förderverein investieren in die Sicherheit

In einer gemeinsamen Aktion haben die Verbandsgemeinde (VG) Wirges und der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Siershahn einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Sicherheit geleistet. Seit Ende Juli sind die Einsatzfahrzeuge des Löschzugs mit einer Heckwarnmarkierung nach DIN 14502-3 versehen. Dadurch wird die Sichtbarkeit der Fahrzeuge bei Tag und bei Nacht erheblich verbessert. Dies ist für die Stützpunktfeuerwehr von großer Bedeutung, da der Ausrückebereich auch besondere Gefahrenstellen wie z.B. die Autobahnen A3 und A48 umfasst. Den Hauptteil der Kosten hat die VG-Verwaltun...
Mehr

Covid-19-/Corona-Pandemie und Feuerwehrdienst

Seit März hat sich unser Feuerwehr-Alltag gravierend gewandelt. “Freiwillige Feuerwehr Siershahn – Rund um die Uhr für Ihre Sicherheit im Einsatz” gilt natürlich durchgehend und unverändert weiter. Für alle anderen Aktivitäten haben sich seither unterschiedliche Einschränkungen ergeben. Zwischenzeitlich finden Übungen und Wartungstermine des Löschzugs in Kleingruppen und unter besonderen Hygiene- und Abstandsregeln wieder statt. Ausbildungsveranstaltungen und Lehrgänge sind noch weitestgehend auf Eis gelegt und werden allenfalls über Online-Medien durchgeführt. Auch für die Jugendfeu...
Mehr

Wir vermissen unseren Tag der offenen Tür 2020 …

... und natürlich die zahlreichen Gäste wie z.B. Nachbarn des Feuerwehrhauses, Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Siershahn, befreundete Feuerwehren aus der Umgebung, interessierten Nachwuchs für Jugendfeuerwehr/Löschzug, Sponsoren/Förderer und viele weitere mehr. Als kleinen Ersatz für den Besuch bei der Feuerwehr Siershahn gibt's hier einen kurzen Videoclip mit aktuellen News:
Mehr

Auswirkungen Covid-19-/Corona-Pandemie

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen nehmen auch wir als Feuerwehr Siershahn unsere Verantwortung gegenüber unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern sehr ernst. Wir haben daher entschieden, den Tag der offenen Tür im Jahr 2020 abzusagen. Über einen Ersatztermin werden wir beraten, sobald die Gesamtsituation wieder überschaubar ist. Bis auf Weiteres finden außerdem keine Übungen oder Ausbildungsveranstaltungen statt - dies gilt gleichermaßen für den Löschzug wie für die Jugendfeuerwehr. Unsere Einsatzbereitschaft halten wir selbstverständlich auch unter den aktuellen Rahmenbedingu...
Mehr

Ernennungen und Ehrungen

Zum Feuerwehr-Ehrentag der Verbandsgemeinde Wirges konnte Verbandsbürgermeister Michael Ortseifen neben zahlreichen Feuerwehrfrauen und -männern aus der VG Wirges auch einige besondere Gäste begrüßen, u.a. Landrat Achim Schwickert, den stellvertretenden Kreisfeuerwehrinspekteur Hartmut Karwe, Wehrleiter Thomas Schenk-Huberty und den Beigeordneten der Gemeinde Siershahn, Heinz-Dieter Pfehr. Sie alle konnten miterleben, wie wieder mehrere Kameraden des Löschzugs Siershahn befördert und ausgezeichnet wurden. Nach Absolvierung der erforderlichen Lehrgänge und Gewinnung umfangreicher Praxiserf...
Mehr

Gemeinschaftsübung von Löschzug und Jugendfeuerwehr

In der letzten Übungsstunde im Juni übten die Einsatzkräfte der aktiven Wehr gemeinsam mit den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr. In gemischten Trupps wurde die Wasserentnahme aus einem offenen Gewässer trainiert. Genutzt wurde hierzu der Löschteich auf dem Gelände des Industriegebiets "Berggarten". Dieses Übungsthema bildete gleichzeitig auch den Abschluss der Themenreihe "FwDV3 Brandbekämpfung", welches die Jugendfeuerwehr-Kameraden in den letzten Übungen besprochen und geübt haben. Über verschiedene Angriffswege wurde bei hochsommerlichen Temperaturen natürlich auch Wasser abgegeben. Die ...
Mehr

Lokaler Unternehmer überreicht als „Dankeschön“ eine Geldspende an den Förderverein der Feuerwehr Siershahn

Erneut hat das ehrenamtliche Engagement der Freiwilligen Feuerwehr Siershahn eine besondere Anerkennung erfahren. Mit einer Spende von Höhe von 500 Euro an den Förderverein brachte der Siershahner Unternehmer Volker Gramig seinen Dank für die Arbeit des Löschzugs zum Ausdruck. Beim Brand seiner Lackiererei in Niederahr waren die Kameraden aus Siershahn im letzten Jahr nämlich in ihrer Funktion als Stützpunktfeuerwehr im überörtlichen Einsatz. Mit den Spezialfahrzeugen Drehleiter DLK 23/12 und Tanklöschfahrzeug TLF 3000 haben sie dort die Brandbekämpfung unterstützt. Volker Gramig ließ es...
Mehr

Auszeichnungen beim Löschzug Siershahn

Einige erfreuliche Personalangelegenheiten kann die Stützpunktfeuerwehr Siershahn verzeichnen. Vier Kameraden wurden von Verbandsbürgermeister Micheal Ortseifen und Verbandsgemeinde-Wehrleiter Thomas Schenk-Huberty befördert: Markus Großmann zum Feuerwehrmann, Mario Kühn zum Oberfeuerwehrmann, Christian Malessa zum Hauptfeuerwehrmann und Andreas Piroth zum Brandmeister. Außerdem ehrte Wehrführer Arno Goldhausen den Kameraden Ralf Schäfer für seine 35-jährige Feuerwehrtätigkeit mit einer Dankesurkunde und einem Präsent.
Mehr

Einsätze, Übungen und vieles mehr – ein Feuerwehrjahr im Rückblick

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Siershahn präsentierte Wehrführer Arno Goldhausen den Tätigkeitsbericht 2018. In seinem Überblick über das Einsatzgeschehen konnte Arno Goldhausen wieder auf eine sehr hohe Einsatzzahl verweisen. Insgesamt wurde die Stützpunktfeuerwehr Siershahn 84-mal alarmiert, davon in 59 Fällen zu Brandeinsätzen und 25-mal zu technischen Hilfeleistungen. Ausgerückt sind die Kameradinnen und Kameraden dabei nicht nur innerhalb von Siershahn und der Verbandsgemeinde Wirges sondern auch zur überörtlichen Unterstützung wie z.B. bei einem Großbrand in Höhr-Gre...
Mehr