Mayday, mayday, mayday …

Anfang Februar 2019 hatten drei Kameraden der Feuerwehr Siershahn die Gelegenheit, zusammen mit Kollegen der Feuerwehren Dernbach und Mogendorf an einer Ausbildungsveranstaltung für "Atemschutznotfall-trainierte Staffeln" (AntS) teilzunehmen. Hierbei wurde in der feststoffbefeuerten Brandübungsanlage des Trainings- und Kompetenzzentrums (TKZ) Rheinland-Pfalz in Miehlen unter realistischen Bedingungen das seit 2016 in der Verbandsgemeinde Wirges bestehende Atemschutznotfallkonzept getestet und weitere Praxiserfahrungen gesammelt. Am Freitag stand zunächst der Austausch rund um das auf Verband...
Mehr

Einsatzübung im Ortskern Siershahn

Wohnhausbrand mit Menschenrettung lautete das Einsatzstichwort für die letzte Einsatzübung der Feuerwehr Siershahn im vergangenen Oktober. Das Übungsobjekt war ein leerstehendes Mehrfamilienhaus im Ortskern von Siershahn. Bereits bei Eintreffen der Einheit drang Rauch aus dem Eingangsbereich des Hauses. Laut Anwohnern sollten sich noch drei Personen im ersten Stockwerk befinden. Während der Atemschutztrupp durch das Treppenhaus zur Brandbekämpfung vorging, wurden Maßnahmen zur Personenrettung getroffen. Die Drehleiter wurde so postiert, dass eine Rettung der Menschen über ein Fenster möglic...
Mehr

Übungsintensive Tage für die Einheit Siershahn

Übung der Einheiten Heiligenroth und Siershahn Am Donnerstag, den 06.09. stand die jährliche Gemeinschaftsübung der Feuerwehren Heiligenroth und Siershahn auf dem Plan. Nachdem alle Beteiligten in gemischten Gruppen auf die Autos verteilt waren, wurde das Übungsgelände im Industriegebiet Berggarten in Siershahn angelaufen. Dort galt es drei Stationen zu bewältigen. Die erste Gruppe mit Kameraden beider Einheiten befasste sich mit der Wasserentnahme aus offenen Gewässern. Hierzu wurden unter Nutzung des TSF Heilgenroth Saugschläuche und Tragkraftspritze aufgebaut und Wasser aus dem Löschteich ...
Mehr

Feuerwehr beteiligt sich an Ausrichtung der Kirmes 2018

Vom 17. bis 20.08. fand die Straßenkirmes zum 110jährigen Bestehen der Herz-Jesu-Kirche in Siershahn statt. Traditionell gilt dann für die Freiwillige Feuerwehr Siershahn nicht nur "Rund um die Uhr für Ihre Sicherheit im Einsatz". Als Teil des Vereinsrings unterstützt die Feuerwehr gemeinsam mit dem Musikverein und der Ortsgemeinde auch die Durchführung der Veranstaltung. Neben dem Aufbau des Zeltes und des Festplatzes wurden viele helfende Hände bei den zahlreichen Thekendiensten an allen Tagen gestellt. Außerdem wurde am Freitag der Kirmesgesellschaft beim Aufstellen des Kirmesbaumes geholf...
Mehr

Jugendfeuerwehr übt zusammen mit der Einsatzabteilung

"Waldbrand zwischen der Grillhütte am Wasserturm und der Grundschule Siershahn" war das Übungsszenario für die diesjährige gemeinsame Übung von Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung des Löschzugs. Nachdem die Gruppen und Trupps altersgemäß aufgeteilt wurden, ging es los zum Übungsgelände. Dort angekommen, bauten die Kameraden rasch über zwei Abschnitte diverse Löschangriffe auf, um das imaginäre Feuer zu löschen. Genutzt wurden verschiedene Strahlrohre , aber auch die Wasserwand oder Wasserwerfer, die über beide Löschfahrzeuge mit Wasser versorgt wurden. Im Verlauf der Übung wurde zusätzlich...
Mehr